Projektübersicht

Projektübersicht

WHY NOT? SUPER SONIC STORYTELLING

WHY NOT? SUPER SONIC STORYTELLING
Neue kollaborative Arbeitsprozesse und innovative Produktionen im europäischen Austausch sollen unterstützt werden, um die Entstehung neuer Netzwerke und Arbeitsformen in globalen Zusammenhängen anzuregen und so neue Wege der künstlerischen Zusammenarbeit zu erproben.
Weitere Infos

WHY NOT?
REMEMBER THE FUTURE

WHY NOT? <br>REMEMBER THE FUTURE
Mit unserer aktuellen Arbeit WHY NOT? REMEMBER THE FUTURE möchten wir auf die Notwendigkeit hinweisen, die erlernten Vergangenheiten und Narrative im Sinne der Bewältigung der Gegenwart und laufenden Vorbereitung der Zukunft zu hinterfragen und gegebenenfalls zu verlernen.
Weitere Infos

FAVORITEN FESTIVAL 2020

FAVORITEN FESTIVAL 2020
Die WHY NOT? REALITY SHOW ist zur Eröffnung des Favoriten Festival 2020 zum Thema „While we are working“ am 10. September/21h eingeladen. Zwischen Musik, Tanz und Medien­kunst – Zwischen Ver­gangen­heit, Gegen­wart, Zukunft entspinnt WHY NOT? Neue glo­bale Netze und über­schreibt alte Systeme.
Weitere Infos

WHY NOT?
SOMMER­AKADEMIE #1

WHY NOT? <br>SOMMER­AKADEMIE #1
Die Sommerakademie #1 ist ein inter­dis­zi­plinäres Lite­ratur- Stadt­ent­wick­lungs­projekt von Romy Schmidt & LÖBAULEBT e.V. für Jugen­dliche und Senior­*innen in Koope­ration mit der Stadt­biblio­thek Löbau und freun­dlicher Unter­stü­tzung des Senio­ren­rat Löbau sowie Christof Falk.
Weitere Infos

WHY NOT?
DAS LEBEN DER ANDEREN
DIE ANDEREN LEBEN

WHY NOT? <br>DAS LEBEN DER ANDEREN <br>DIE ANDEREN LEBEN
Zum dreißigsten Mal jährt sich der Fall der Berliner Mauer. Zum dreißigsten Mal jährt sich die Wieder­vereinigung Ost- und West­deutsch­lands. Zum dreißig­sten Mal löst sich eine archi­tek­tonische, politische, gesell­schaft­liche und globale Kon­struktion zweier „Völker“ histo­risch und medial auf. Und alle schauen zu. Ich auch.
Weitere Infos

WHY NOT?
REALITY SHOW

WHY NOT? <br>REALITY SHOW
Mit der neuen Arbeit Why Not? Reality Show bewegt sich das Kollek­tiv in den schmalen Zwi­schen­räumen der Syn­chro­ni­zi­tät und sucht den per­fekten Zukunfts­ent­wurf in der Latenz des Alltags.
Weitere Infos

WHY NOT?
LADIES ON RECORDS

WHY NOT? <br>LADIES ON RECORDS
Artist Talk und Party – femi­nis­­tische Per­spek­­tiven und Posi­­tionen in Theater und Club­kultur
Weitere Infos

WHY NOT? PARTY

WHY NOT? PARTY
WHY NOT? PARTY ist die Einladung von Romy Schmidt und KALAKUTA SOUL RECORDS zu einer viel­schich­tigen Zere­monie, zur eksta­tischen Zusam­men­kunft mit ihren viel­fäl­tigen kultu­rellen, sozialen und poli­tischen Impli­ka­tionen.
Weitere Infos