Musikerin/ Percussion

Musikerin/ Percussion

Yung-Ju Tsai ist in Miaoli, Taiwan geboren.
Yung-Ju Tsai ist klassisch ausgebil­dete Schlag­zeugerin für Neue Musik (Ensemble/ Solo/ Bachelor) an der Musik­hoch­schule Münster. An der Westfälischen Wilhelms-Universität studiert sie derzeit Musik, Kreati­vität und Vermit­tlung im Master in der Klasse von Prof. Stephan Froleyks.

Yung-Ju Tsai spielte zahl­reiche Konzerte in wechseln­den Konstel­lationen im In- und Ausland. Seit 2018 arbeitet sie mit dem WHY NOT? Kollektiv für die Perfor­mances WHY NOT? PARTY  am Theater im Pumpenhaus Münster zusammen und entwickelte für die Perfor­mance WHY NOT?  REALITY SHOW Klang­komposi­tionen.

2019 performte sie u.a. im Rahmen des Beethoven-Festivals in Bonn und beim deutsch-indischen Percussion- und Tanzprojekt MASAFAT.

Zurzeit ist sie zudem beim Mallet-Ensemble KRAMA engagiert und wird neue Klangkompositionen in der aktuellen Performance REMEMBER THE FUTURE des WHY NOT? KOLLEKTIV kreieren.

Regisseurin/ Konzeption

Konzeption/ Produktionsmanagement

Performer/ Tänzer/ Puppenspieler

Musik/ Komposition

Medienkünstler/ Bühne

Tanz/ Performance/ Choreografie

Lichtkünstlerin/ Technikerin